Rallye Obedience Cup beim HSV Ahresfelde am 29.09.2013

Mandy und ihr Janosch starteten bei tollstem Wetter und tollen Teilnehmern am 29.09.2013 in der neuen Funsportart Rallye Obedience (RO) beim HSV Ahrensfelde. Die beiden konnen mit 91 von 100 Punkten und Platz 13 von 51 Starter_innen ein V (vorzüglich) erarbeiten und können nun in der Klasse 1 des RO starten.

Verein Potsdamer Hundesportler e.V. am 08.09.2013

Carina Schenk und ihr 3kg Zwergpinscherrüde Zalando "Zali" vom Rosenholz haben heute ihre BH-Prüfung beim Verein Potsdamer Hundersportler erfolgreich bestanden! Herzlichen Glückwunsch Euch beiden und viel Spaß sowie maximale Erfolge im Agi und Obi.

SGSV-Meisterschaft Agility 13.07.2013 in Dresden Schönfeld

Das Siegerfoto mit den Besten aus unserem Landesverband.

Wir gratulieren ganz herzlich Sylvia mit ihrem Kyh-Tai zum SGSV-Vizemeister in der Klasse A2 medium und Vivian mit Ray zum SGSV-Vizemeister in der Klasse A1 large. Weiter so - wir sind stolz auf euch!

SGSV Obediencemeisterschaft beim HSV Mühlenbecker Land am 15.06.2013

Mandy und ihr Janosch hatten eigentlich vor, erst im Oktober wieder zu starten, aber Mandy ließ sich überreden und startete ganz ohne große Erwartungen in ihrer ersten Prüfung in der OB Klasse 1. Die erste Übung, die Gruppenübung, war Platz für 2 Minuten außer Sicht des Hundeführers. Das ist die furchtbarste Übung für Mandy gewesen, da Janosch meist sein Hinterteil nach rechts oder links bewegt oder sogar räkelt. Das wird im Obedience mit Punktabzug „bestraft“. Aber es war diesmal nicht ganz so furchtbar, denn es gab noch 6 von 10 Punkten, also ein GUT. Dann am Nachmittag waren die beiden mit ihrer Einzelarbeit dran. Janosch hat alle 8 Übungen gezeigt und das sogar besser, als Mandy es erwartet hatte. Alle mitfiebernden Sportfreunde und auch unsere Tanja und Claudia aus unserem Verein konnten mitzuschauen wie das Team Mandy und Janosch sich wacker durch die Prüfung arbeiteten. Als Gratulanten des Schönfließer HSC kamen außerdem Klaus, Frank und Manu vorbei.

Die ganze Arbeit und das viele Training hat sich wieder gelohnt und wurde mit einem „V“ (vorzüglich) belohnt und der Aufstieg in die Klasse 2 ist für Mandy und Janosch schneller eingetreten als Mandy das gedacht bzw. erwartet hat. Jetzt heißt es weiter fleißig sein und viel trainieren für die vielen neuen Übungen die in der OB Klasse 2 abgefragt werden :-)  Ein ganz tolles Lob gibt es natürlich von Mandy an den HSV Mühlenbecker Land, der wieder ein tolle Prüfung auf die Beine stellte und alle Helfer, Richter usw., die man benötigt, um eine Meisterschaft zu organisieren!

Die Einzelprüfung der beiden gibt es hier zu bestaunen - danke an Verena fürs Filmen!

23. Landesmeisterschaft im THS beim HSV Ahrensfelde am 08.06.2013

Fast auf den Tag genau ein Jahr nach der letzten fand die diesjährige THS-Landesmeisterschaft der SGSV-Berlin-Brandenburg am 08.06.2013 beim HSV Ahrensfelde (in Kooperation mit dem HSV Rüdersdorf) statt. Nach Änderung der Prüfungsordnung zum April 2013 hatten sich vom Schönfließer HSC nur Kerstin und Rico im 2000m-Geländelauf qualifiziert, da kein Hindernislaufturnier angeboten wurde. Zur Unterstützung und zum Anfeuern waren allerdings Tanja und Mandy das gesamte Turnier über vor Ort und zum Nachmittag hin konnte auch Familie Hermann als Gast begrüßt werden. Verbandsseitig waren der 1. Vorsitzende des Landesverbandes Berlin-Brandenburg, Mirko Jablinski, die 2. Vorsitzende des Landesverbandes Berlin-Brandenburg, Sabine Koletzki, die Obfrau für Turnierhundsport im SGSV, Helene Zeidler und das Ehrenmitglied des SGSV und ehemaliger Vorsitzender unseres Vereins Klaus Hankel erschienen. Richterin war die kommissarische Obfrau für Tunrierhundsport des Landesverbandes Berlin-Brandenburg, Birgit Chomsé.


Bei schwülwarmen Wetter ging es nach der Begrüßung für die Geländeläufer in den nahen Wald. Rico bellte sich am Start warm und schon ging es auch los. Die etwas sandige und teilweise unebene Strecke verlangte den Läufern einiges ab und so kamen Kerstin und Rico zwar schneller als bei der Landesmeisterschaft in Cottbus im letzten Jahr, aber dennoch in einer eher langsamen Zeit ins Ziel. Am Ende wurde es für die beiden aber doch noch der zweite Platz, da der zweite Lauf von Rike nicht gewertet wurde. Wieder reichte dieser als Quali für die diesjährige SGSV-Meisterschaft in Gorßharthau in Sachsen im Juli.

Am Nachmittag starteten dann Kerstin und Rico noch in einer Ahrensfelde-Schönfließ-Mixmannschaft im CSC. In Sektion 1 lief es für Kerstin und Rico durchwachsen, Rico ließ leider zweimal ein Tor und einen Oxer aus. Dafür kämpften die beiden anderen Teams Antje mit Kalle und Ilona mit Snowy, aber die Fehlerpunkte verschlechterten die Zeit leider so, dass es am Ende doch nur der letzte Platz wurde. Dann kann es das nächste Mal doch nur besser werden.?

Vielen Dank dem HSV Ahrensfelde für einen schönen Tag, den Sportler_innen für einen fairen Wettkampf und Birgit für gerechtes Richten.

Visuelle Eindrücke der Landesmeisterschaft gibt es hier.

THS-Turnier beim HSV Rüdersdorf am 18.05.2013

Nachdem das letzte THS-Turnier beim HSV Rüdersdorf wegen der Winterwitterung nur in abgespecktem Umfang durchgeführt werden konnte, sollte der 18.05. also der Nachholtermin sein, bevor es auch schon zur Landsmeisterschaft geht. Allerdings war es an diesem Sanstag zwar etwas wärmer, dafür aber sehr verregnet - auch nicht optimale Bedingungen für gute Leistungen und Spaß am Sport mit dem Hund. Für den Schönfließer HSC startete diesmal nur Birgit mit Bobby im Vierkampf 2. Im Gehorsamsteil zeigte die Hündin leider in allen drei technischen Übungen ein vorzügliches "Steh", statt einmal Sitz, einmal Platz und einmal Steh. Am Ende konnten sie damit 44 Punkte erreichen. In den Läufen zeigte sich Bobby wieder sehr beeindruckt und legte nur mit halber Kraft los. Blieben für die beiden am Ende 172 Punkte und die Hoffnung auf ein gelungeneres nächstes Mal - ohne Regen.

Agility-Turnier beim DVG GHV "Borsteler Grund" e.V. in Stendal/Borstel am 18. und 19.05.2013

Das Pfingstturnier in Stendal war toll. Sehr schöne Parcoure, gute Laune und sehr nette Gastgeber machten es zu einem Erlebnis. Für den Schönfließer HSC starteten in der A1 Uli mit Pepe, Klaus-Dieter mit Gini, Liane mit Jerry und Rene mit Mowgli. In der A2 hatten wir keinen Starter. In der A3 kämpften Liane und Rupi, Uli und Casper, Rene und Balu, Heike und Balu und Gudrun mit Aika um beste Platzierungen. Besonders gut lief es für Rene mit Mowgli, der am Samstag mit einem fehlerfreien 2. Platz den Aufstieg in die A2 schaffte. Damit hat der Schönfließer HSC in dieser Leistungsklasse künftig einen weiteren Starter. Der Verein gratuliert zu diesem tollen Ergebnis.

THS-Turnier beim PSK Birkenwerder am 04.05.2013

Aufgrund des nicht enden wollenden schneereichen Winters konnte kaum trainiert werden, die ersten Turniere (16.03. beim HSV Fichtenwalde und 06.04. beim HSV Rüdersdorf) wurden abgesagt oder nur in stark abgespeckter Form durchgeführt. Zudem steht seit Inkrafttreten der neuen Prüfungsordnung am 01.04. eine neue kleinere Schrägwand auf der Hindernisbahn, deren Absolvierung durch den Hund auch erst einmal geübt werden wollte. So kam es, dass das THS-Turnier beim PSK Birkenwerder den Auftakt in die diesjährige Turniersaison für die Schönfließer THS-Gruppe darstellte. Dafür war dieser mehr als gelungen! Es starteten zwar lediglich Kerstin und Rico vom Schönfließer HSC, aber dafür sehr erfolgreich. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich die beiden im 2000m Geländelauf den zweiten Platz von drei Starterinnen in der neuen, zusammengefassten Altersklasse sichern - bei persönlicher Spitzenzeit von erstmals unter 10min! Zudem starteten die beiden erstmals in der neuen Disziplin Dreikampf, wo Rico fehlerfreie Läufe zeigte: Er tobte über die Hindernisbahn, flog mit Kerstin durch die Slalomtore und hüpfte mit ihr gemeinsam über die Hürden. Am Ende auch hier der zweite Platz von drei Starterinnen mit 192 Punkten. Sportfreundin Tanja hielt den Wettkampf in Bildern fest, die es hier zu bestaunen gibt.

Agility-Turnier beim SV OG Berlin- Reinickendorf e.V. am 13. und 14.04.2013

Nachdem uns das Wetter seit Jahresbeginn einen ziemlichen Strich durch die Trainingsrechnung machte, wobei wir eigentlich total motiviert sind und endlich wieder regelmäßig trainieren und fit für die kommende Saison sein wollten, war das Reinickendorfer Turnier der Auftakt in die neue Saison.

Das Wetter war super klasse und wir alle sehr gut gelaunt. Obwohl wir uns zwecks des magelnden Trainings nicht viel ausmalten, waren wir doch eigentlich ziemlich gut :) Sylvias Djuma gewann am Samstag die A3 und ihr 2. Agihund, Khy-Tai, gewann den J2 am Sonntag. Frank und Sky konnten nicht nur den J3 am Samstag gewinnen, sondern auch beide Läufe am Sonntag für sich entscheiden und kamen somit natürlich auch auf Kombi Platz 1. Elke und Lara gewannen mit einem tollen Lauf die A3 am Samstag! Auch Renés Balu lief am Samstag in der A3 einen tollen Nuller und  sein 2. Agihund Mowgli lief im J1 ebenso einen Nuller und schaffte es auf Platz 5 von 18 Hunden. Vivis Ray gewann den J1 am Samstag und im Sonntag fiel leider eine Stange im A-Lauf, trotztdem noch Platz 3. Elke und Hallodrie liefen zwar 2 DIS, aber es waren dennoch super schöne Läufe! Auch Ulli und sein Pepe und Casper hatten richtig tolle Läufe! Der Schönfließer HSC gratuliert dem ganzen Team ganz herzlich! Besser hätte die Saison nicht anfangen können!!

 
 26.06.2017 aktualisiert